Über uns

Über uns

Die Gruppe im Überblick

Aperam ist ein Global Player in den Bereichen nichtrostender Stahl, Elektroband und Spezialstahl mit Kunden in über 40 Ländern. Die Aktivitäten gliedern sich in drei Hauptgeschäftsfelder: Nichtrostender Stahl und Elektroband (Stainless & Electrical Steels), Handel und Dienstleistungen (Services & Solutions) sowie Legierungen und Spezialstähle (Alloys & Specialties).

Aperam verfügt in Brasilien und Europa über eine Kapazität von 2,5 Mio. Tonnen nichtrostendem Stahl sowie Elektroband und ist ein Marktführer bei hochwertigen Sonderwerkstoffen. Das industrielle Geflecht umspannt sechs Standorte in Brasilien, Belgien und Frankreich. Darüber hinaus besitzt Aperam ein hochgradig integriertes Netzwerk im Bereich Handel, Anarbeitung und Dienstleistungen. Einzigartig ist Aperams Fähigkeit, nichtrostende und Spezialstähle unter Nutzung kostengünstiger Biomasse ‒ Holzkohle aus eigenen FSC-zertifizierten Wäldern ‒ zu erzeugen.

2019 erzielte Aperam einen Umsatz von 4,240 Mrd. €. Die Lieferungen lagen bei 1,79 Mio. t. Der Kohlendioxidausstoß war mit 0,48 Tonnen CO2 pro Tonne Bramme der niedrigste aller Produzenten von nichtrostendem Stahl. CO2

Ein Global Player
‒ und ein Umwelt-
Champion.

Aperam ist nicht nur ein Global Player bei nichtrostendem Stahl, Elektroband und Sonderstählen, sondern auch ein Weltmarktführer in Sachen Nachhaltigkeit.

40

Länder

2.5

Mio. Tonnen Produktionskapazität bei nichtrostenden Flachprodukten und Elektroband in Brasilien und Europa

6

Produktionsstandorte in Brasilien, Belgien und Frankreich. Hochintegriertes Handels-, Anarbeitungs- und Dienstleistungs-Netzwerk

0.48

Tonnen CO2 pro Tonne Bramme: weltweit der kleinste CO2-Fußabdruck in der Branche

Die Herausforderungen von morgen schon heute beantworten

Aperam bietet Produkte an, die auf gobale Herausforderungen eingehen und einen greifbaren sozialen Wert haben. Damit gestaltet das Unternehmen die Zukunft unserer Industrie neu.

Leadership

Als voranstrebender, kreativer und mutiger Marktteilnehmer werden wir eine Führungsrolle auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit einnehmen.

Agility

In einem sich ständig verändernden Marktumfeld, das uns schnelle Anpassungsbewegungen abverlangt, erhalten wir uns die nötige Flexibilität, um auf spezielle Kundenanforderungen einzugehen.

Ingenuity

Unsere Mitarbeiter sind hochqualifiziert, ideenreich und innovativ sowie stets darauf bedacht, ihre Kompetenz in Ihren Dienst zu stellen. Dieser Kenntnisreichtum führt zu neue Ideen und Lösungen.

Produktionsstandorte

Aperam verfügt über sechs Haupt-Produktionsstandorte.

Produktionsstandorte

Jedes dieser Werke hat ein spezifisches Profil, so dass die gesamte Bandbreite der nichtrostenden Stähle und Legierungen abdeckt wird.

Forschung und Entwicklung sowie Innovation

Das Forschungs- und Entwicklungsteam der Gruppe zählt 135 Mitarbeiter in drei Zentren.

Forschung und Entwicklung sowie Innovation

In Zusammenarbeit mit einem Partnernetzwerk ‒ und ausgestattet mit einem Budget von 20 Mio. € ‒ legt das Forschungs- und Entwicklungsteam die Basis für unsere führende Position innerhalb der Industrie und die Weiterentwicklung unserer renommierten Marken.

Unseren Produktfinder kennenlernen

Die Aperam-Experten stehen jederzeit zur Verfügung, um Sie bei der optimalen Produktauswahl zu be…

Unseren Produktfinder kennenlernen

Bereit, für eine maßgeschneiderte Lösung mit langfristigem, branchenweit führendem Kunden-Support? Unsere Spezialisten sind jederzeit für Sie da, um das richtige Aperam-Produkt für Ihre spezifischen Anforderungen zu finden.

Die Beschäftigten: das größte Plus und die höchste Priorität

Die Beschäftigten und ihre Sicherheit stehen immer im Vordergrund. Neben einem ständigen Augenmerk auf Gesundheit und Sicherheit liegt unser Fokus auch auf einem Arbeitsumfeld, das unsere Mitarbeiter dazu anregt, sich zu entfalten und neue Ideen zu entwickeln, mit denen unser Unternehmen an der Spitze des Industriezweiges steht.

Der Nachhaltigkeits-Fahrplan

Wir verfolgen unseren Nachhaltigkeits-Fahrplan, der auf den drei Säulen soziale, umweltbezogene und wirtschaftliche Nachhaltigkeit basiert. Die aktive Mitwirkung in Organisationen wie Responsible Steel unterstreicht unsere Aufstellung als faires und nachhaltiges Unternehmen.

Geleitet von hohen ethischen Standards

Alle am Geschäftsprozess Beteiligten haben legitime Ansprüche und Anliegen. Wir sind darauf bedacht, alle Punkte anzusprechen und ein fairer, transparenter, vertrauenswürdiger und proaktiver Partner für Kunden, Geldgeber, Lieferanten, Behörden und die örtliche Bevölkerung zu sein.

Bestimmungen zu erfüllen ist uns nicht genug ‒ wir streben nach mehr

Wir erzeugen nicht nur 100 % recyclingfähige Produkte, sondern setzen auch eine Reihe von umweltbezogenen Initiativen um. So soll unser CO2-Fußabdruck der kleinste in der Branche sein. In Brasilien wird Holzkohle aus nachhaltiger Waldwirtschaft als Energieträger eingesetzt. In Europa lautet das ambitionierte Ziel, bis 2050 CO2-neutral zu sein. Die Leistungen im Bereich Umweltschutz gehören zu den Stärken von Aperam.

Contact request

Ganz gleich ob Sie ein Zertifikat oder weitere Informationen benötigen, hier können Sie alle unsere Produktbroschüren, Spezifikationen, E-Books und verwandte Materialien herunterladen.

    (*) The field is required.