301M – 1.4310

301M – 1.4310

301M – 1.4310

Austenitischer nichtrostender Chrom-Nickel-Stahl für die Kaltumformung

Hauptmerkmale

Vergleichsweise niedriger Nickelgehalt; hohe Festigkeit; Lochkorrosionsbeständigkeit annähernd so hoch wie bei der Sorte 1.4301 (304); gute Umformbarkeit ohne Risiko der verzögerten Rissbildung nach dem Tiefziehen; gute Schweiß- und Schleifeignung; Abmessungen wie 1.4301 (304)

Anwendungen

The grade 301M is very well known for the stability of its austenitic phase and its capacity to be easily work hardened to achieve a high level of mechanical strength >950 MPa. For this reason 301M can be used in multiple applications where safety is required, such as:

  • Bahnfahrzeuge
  • Verschlusssysteme von Schnellkochtöpfen
  • Verstärkung von Sicherheitsschuhen
  • Zylinderkopfdichtungen
301M – 1.4310

Normen

  • ASTM 301
  • UNS S30100
  • EN 1.4310
  • IMDS ID 336813793

Chemische Zusammensetzung

Typische Werte

  • C=0.10
  • Si=0.60
  • Mn=0.90
  • Cr=17.30
  • Ni=7.30

Alphanumerische Bezeichnung X10CrNi18-8

Größenbereich

Bleche & Bänder

  • Dicke: von 0.40 bis 8 mm
  • Breite: bis 1,250 mm

Präzisionsband

  • Dicke: von 0.06  bis 2.5 mm
  • Breite: von 3 bis 700 mm

Präzisionsblech

  • Dicke: von 0.20 bis 2.5 mm
  • Breite: von 40 bis 670 mm

Oberflächenangebot

  • Kaltgewalzt
  • 2B, 2D

Je nach Dicke.

Herunterladen

Ganz gleich, ob Sie eine allgemeine Frage zu Aperam haben oder ob Sie das optimale Produkt für Ihre Anwendung suchen, unsere Experten stehen für Sie bereit.
Aperam 301M (1.4310)

Additionnal services

To contact us about product availability and delivery, please choose the most relevant criteria below:
Scroll to top