PHYNOX

PHYNOX

PHYNOX

PHYNOX ist eine kaltverfestigte austenitische Legierung, die durch Ausscheidungshärtung bei mäßigen Reparaturen (von ca. 500 °C) weiter gehärtet werden kann. Sie bietet zudem eine Reihe weiterer physikalischer und technologischer Eigenschaften, die in vielen High-Tech-Anwendungen von Nutzen sind.

Anwendungen

  • Luft- und raumfahrttechnische Geräte
  • ABS-Systeme
  • Einspritzsysteme für Automotoren
  • Elektrische und elektronische Geräte
  • Anlagen für die Chemie-, Öl- und Gasindustrie
  • Flexrohre
  • Elektroden von Herzschrittmachern
  • Prothesen für die Osteosynthese
  • Federn (Spiralfedern usw.)
  • Chirurgische Implantate und medizinische Instrumente
  • Diverse Auskleidungen
PHYNOX

Normen

  • 2.4711
  • UNS R30003
  • UNS R30008
  • ASTM F1058

Chemishe Zusammensatzung

Co40 Cr20 Ni16 Fe15 Mo7

 

 

 

Die hier genannten Daten dienen der Information und entsprechen unseren Standardprodukten. Davon abweichende besondere Anforderungen bedürften einer vorherigen Abstimmung mit und einer Bestätigung durch Aperam Alloys Imphy. Für weitere Informationen oder Sonderanfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Lieferformen

  • Stabstahl
  • Kaltgewalztes Band
  • Gezogener und Flachdraht
  • Grobblech
  • Walzdraht

 

 

 

 

Herunterladen

Ganz gleich, ob Sie eine allgemeine Frage zu Aperam haben oder ob Sie das optimale Produkt für Ihre Anwendung suchen, unsere Experten stehen für Sie bereit.
DATASHEET PHYNOX
ISO 14001 - AAIMPHY
ISO 9001 - AAIMPHY
EN 9100 - AAIMPHY
OHSAS 18001 - AAIMPHY - valid until 30/09/2021
IATF 16949 - AAIMPHY
COFRAC - AAIMPHY

Additionnal services

To contact us about product availability and delivery, please choose the most relevant criteria below:
Scroll to top