IMPHY SUPRA 50 für Beatmungsgeräte

IMPHY SUPRA 50 für Beatmungsgeräte

Aperam Alloys Imphy unterstützt nachdrücklich die Mitarbeiter des Gesundheitswesens an vorderster Front im Kampf gegen COVID-19. Als beispielsweise die Pandemie ausbrach, mobilisierten wir schnell unsere Versorgungskette und begannen mit der Lieferung von IMPHY SUPRA 50-Bänder an Hersteller von lebenserhaltenden Beatmungsgeräten. Diese Qualität wird im Motor des Beatmungsgeräts verwendet und hilft, den positiven exspiratorischen und inspiratorischen Druck zu erzeugen, der für die Aufrechterhaltung der Lungenatmung eines Patienten erforderlich ist.

Scroll to top