Benennung

 

Die einzelnen Werkstoffe der rostfreien Edelstähle sind durch eine Serie von Zahlen gem. 1.4000 (Norm EN 10088) gekennzeichnet -  in den USA werden sie durch 3 Zahlen benannt (Norm AISI).

 

Die Euronorm gibt zudem ein wenig detailliertere Angaben zur chemischen Zusammensetzung: zum Beispiel X5CrNi18-10 für den Werkstoff 1.4301 (oder AISI 304).